Descartes Gymnasium Neuburg

Seit Frühjahr 2013 entsteht Zug um Zug auf der Tiefgarage des Gymnasiums und im angrenzenden Seminargelände als Beitrag zur Umwelterziehung eine kleine Gartenlandschaft nach dem Vorbild des URBAN GARDENING. Schirmherrin des Projekts im Rahmen der Aktion „Natur und Nachhaltigkeit im Schulumfeld“ ist Dr. Antje Arnold, AUDI Ingolstadt, der das Thema Biodiversität besonders am Herzen liegt. Auch die Stadt Neuburg, die Studiengenossenschaft Neuburg, das Studienseminar, die Landkreisbetriebe unterstützen HORTUS CARTESIANUS.

Descartes Gymnasium Neuburg/Donau

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.